Portraitshooting mit Linda | Burgruine Hohensyburg

Portraitshooting an der Burgruine in Hohensyburg
12. Juni 2021 – Mein erstes TFP-Shooting

Linda und ich kennen uns über Instagram. Bei meinem abendlichen „Durchswipen“ durch Instagram, bin ich auf den Account von der lieben Linda gestoßen und hatte dabei gesehen, dass Sie nicht nur ein wunderhübsches Gesicht hat, sondern auch noch Interesse an TFP-Shootings hat. Gesagt – getan. Angeschrieben – Antwort erhalten und „schwupps“ stand unser Termin für ein TFP-Shooting.
Doch am Morgen stand das Shooting leider auf der Kippe, denn das Wetter war leider nicht so wie erhofft. Dunkel und bewölkt… Wir hatten ausgemacht, dass wir einfach gegen 17:00 Uhr noch einmal schauen, denn wir hatten uns auf ein Golden-Hour-Shooting geeinigt. Doch ab 17:00 Uhr wurde es langsam besser. Die Sonne kam raus!

So trafen wir uns dann nach einigen Parkschwierigkeiten schlussendlich an der Burgruine in Hohensyburg. Die Sonne stand schon sehr tief, sodass wir uns ein bisschen beeilen musste. Aber er hat alles geklappt.

Die Chemie zwischen Linda und mir stimmte auf Anhieb und so hatten wir einen lustigen und entspannten Abend zusammen.

„Liebe Linda, vielen lieben Dank für den schönen Abend mit Dir und Dein Vertrauen! Ich hätte mir kein besseres Hobbymodel für mein erstes TFP-Shooting aussuchen können. Ich freue mich jetzt schon auf die nächstens Shootings mit Dir!
Deine Katha“